Plus
Rennerod

Werke 2021 mit Verlusten: Gebühren für Wasser und Abwasser in der VG Rennerod steigen

Mit den Jahresabschlüssen 2021 der Betriebszweige Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung befasste sich der Rat der Verbandsgemeinde (VG) Rennerod in seiner jüngsten Sitzung, zu der Bürgermeister Gerrit Müller in die Westerwaldhalle eingeladen hatte. Neben den Bilanzen der Verbandsgemeindewerke standen noch der Sportstättenleitplan und die ärztliche Versorgung im VG-Raum auf der Tagesordnung.

Von Wolfgang Gerz
Lesezeit: 3 Minuten
Archivierter Artikel vom 05.10.2022, 14:41 Uhr