Archivierter Artikel vom 30.06.2020, 14:38 Uhr
Plus
Montabaur

Wenn Ratten zur Plage werden: Verbandsgemeinde geht gegen Schädlinge vor

Angeknabberte Lebensmittelvorräte und Kabel, Kotspuren auf dem Boden und schlimmstenfalls Krankheitserreger in der Wohnung – eine Rattenplage beschert Hauseigentümern und Bewohnern gleich mehrere unschöne Probleme. Kommunen versuchen dies durch regelmäßige Rattenbekämpfung einzudämmen. In der Verbandsgemeinde Montabaur etwa läuft die jährliche Schädlingsbekämpfung durch Giftköder seit Anfang des Monats Juni. Allerdings sind nicht alle Bürger mit den Maßnahmen der VG einverstanden.

Von Thorsten Ferdinand Lesezeit: 2 Minuten