Westerwaldkreis

Weltaktionstag: Klimastreik bleibt im Westerwald eine Sache der Jugend

Zum globalen Klima-Aktionstag am Freitag sind nicht nur Schüler aufgerufen, auch an Erwachsene und insbesondere Lehrer wird appelliert, die Jugendlichen in ihrem Engagement für Umwelt- und Klimaschutz zu unterstützen – nicht zuletzt von der Lehrergewerkschaft GEW. In Montabaur plant die örtliche Fridays-for-Future-Gruppe eine Kundgebung, die um 12.05 Uhr am Verkehrskreisel in der Von-Bodelschwingh-Straße zwischen Berufsbildender Schule und Mons-Tabor-Gymnasium beginnt.

Katrin Maue-Klaeser Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net