Archivierter Artikel vom 26.03.2017, 20:18 Uhr
Plus
Welschneudorf

Welschneudorf: Mit Enya und Kuckuckslied 125. Geburtstag gefeiert

Gleich zwei Gründe hatten die Welschneudorfer, um am Wochenende fröhlich zu feiern: Eintracht Musica Viva wurde 125 Jahre alt, und die Kurfürstenhalle konnte nach etwa einjähriger Sanierungspause wiedereröffnet werden. Man hätte den Jubilaren noch ein paar mehr Gäste gewünscht, denn das Programm bot für jeden etwas: Jung und Alt sowie Freunden des klassischen wie auch modernen Chorgesangs, und auch fürs Auge wurde abschließend was geboten.

Lesezeit: 3 Minuten