Archivierter Artikel vom 11.11.2020, 18:32 Uhr
Westerwaldkreis

Weiteres Todesopfer im Westerwald: 78-Jährige ist 26. Corona-Tote

Ein weiterer, der 26. Todesfall im Kreis im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ist zu betrauern:

Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat der Kreis Cochem-Zell jetzt den zweiten Todesfall zu beklagen.
Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat der Kreis Cochem-Zell jetzt den zweiten Todesfall zu beklagen.
Foto: dpa/Symbolfoto

Wie die Kreisverwaltung mitteilt, ist am Montag eine 78-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen im Krankenhaus gestorben.