Archivierter Artikel vom 11.02.2021, 12:02 Uhr
Plus
Westerwaldkreis/Mainz

Weiterbildung, Klimaschutz und Co.: SPD-Kandidatin Caroline Albert-Woll im Dialog mit Malu Dreyer

In normalen Zeiten würden sich ja auch bei uns im Westerwald die (Spitzen-)Kandidaten die Klinken in die Hand geben, um auch in den Wahlkreisen die Werbetrommel für ihre Partei bei der Landtagswahl zu rühren. In Corona-Zeiten wird dies auf ganz unterschiedliche Art gemacht. Die Spitzenkandidatin der Sozialdemokraten, Malu Dreyer, lädt die SPD-Wahlkreiskandidaten unter dem Motto „Wir mit ihr“ ins Studio nach Mainz ein. Jetzt saß dort die Kandidatin für den Wahlkreis Montabaur, Caroline Albert-Woll, und widmete sich nicht nur dem attraktiven Leben im Westerwald, sondern vor allem auch dem Thema Weiterbildung.

Von Markus Müller Lesezeit: 2 Minuten
+ 48 weitere Artikel zum Thema