Archivierter Artikel vom 03.07.2019, 16:00 Uhr
Plus
Wirges

Weichen in Wirges für die Zukunft gestellt: Bei Koch hat die fünfte Generation das Sagen

Vielen familiengeführten, mittelständischen Unternehmen mangelt es an einer strategisch geplanten Nachfolgeregelung – ein nicht zu unterschätzendes Betriebsrisiko. Ganz anders ist die Situation bei der Wirgeser Unternehmensgruppe Koch. Denn hier hat Seniorchef Klaus Koch schon seit Längerem vorgesorgt: Der 60-Jährige gibt die Verantwortung für die Geschäftsführung schrittweise an die eigenen Söhne und langjährige Führungskräfte weiter. Das 1878 von Johann Wilhem Koch in Zürbach gegründete Traditionsunternehmen hat jetzt den Sprung in die fünfte Generation geschafft und damit die Weichen für die Zukunft gestellt.

Von Stephanie Kühr Lesezeit: 4 Minuten