Archivierter Artikel vom 26.07.2017, 16:13 Uhr
Dernbach

Wegen starker Rauchentwicklung: Feuer im Wäschekorb löst Großeinsatz aus

Ein kleines Feuer in einem Wäschekorb hat am Dienstagabend einen großen Feuerwehreinsatz im Seniorenheim St. Josef in Dernbach ausgelöst. Nach Angaben der Polizei und der Feuerwehr hat der Korb zu nah an einem Trockner im Keller gestanden, wodurch die darin liegenden Textilien zu brennen begangen.

Mehrere Feuerwehren rückten aus, als ein Feuer im Seniorenheim Dernbach gemeldet wurde.
Mehrere Feuerwehren rückten aus, als ein Feuer im Seniorenheim Dernbach gemeldet wurde.
Foto: Sascha Ditscher

Die Feuerwehren Dernbach, Ebernhahn und Siershahn, die nach dem Alarm um 19.17 Uhr ausrückten, wurden vor Ort mit einer enormen Rauchwolke konfrontiert. Daraufhin riefen sie die Wehren Bannberscheid, Mogendorf, Staudt und die Führungsstaffel aus Wirges zur Hilfe. Das kleine Feuer konnte schnell gelöscht werden. Um sicherzugehen, dass sich keine Personen im Keller befanden, durchsuchten die Einsatzkräfte diesen, belüfteten das Gebäude mit drei Hochleistungslüftern und nahmen Luftmessungen vor. Personen wurden nicht verletzt, der Schaden ist gering. Kurz nach 22 Uhr war der Einsatz beendet.

hal