Plus
Ransbach-Baumbach

Wegen geringeren Abständen: Nicht alle einverstanden mit neuen Windkraft-Regeln

Das Landesentwicklungsprogramm wird derzeit fortgeschrieben. Im Fokus des Teilplans stehen Vorgaben für Planung, Bau und Nachrüstung von Wind- und Freiflächen-Solaranlagen. Die Fortschreibung hat kürzlich den Ransbach-Baumbacher Stadtrat beschäftigt. Ein Punkt, der die Kommunalpolitiker besonders umtrieb, war die vorgesehene Abstandsreduzierung für Windkraftanlagen auf 900 Meter.

Von Katrin Maue-Klaeser Lesezeit: 2 Minuten