Archivierter Artikel vom 18.12.2019, 20:00 Uhr
Plus
Koblenz/Wallmerod

Wallmeroder Indoorplantage: Prozess könnte sich verzögern, weil Verteidigung fehlende Schöffen rügt

Die einstige Cannabis-Plantage in Wallmerod beschäftigt nun auch noch Jahre später das Landgericht in Koblenz. Aktuell sitzen die drei Männer auf der Anklagebank, die die Indoorplantage betrieben haben. Es könnte allerdings sein, dass dieser Prozess länger dauert, als ursprünglich geplant.

Marvin Conradi Lesezeit: 2 Minuten