Heilberscheid

Waldbrand verhindert: Wehren und Landwirte löschen Flächenbrand bei Heilberscheid

Ein Stoppelfeld hat am Freitag nahe dem Heilberscheider Feuerwehrgerätehaus gebrannt – doch weil Landwirte aus dem Ort und die Feuerwehren aus weitem Umkreis rasch eine Löschwasserversorgung sicherstellten, konnte ein Übergreifen der Flammen auf den angrenzenden Wald verhindert werden. Auch der sich drehende Wind kam den Löscharbeiten zugute. Auslöser des Brandes war allem Anschein nach eine überhitzte Heuballenpresse, rasch stand eine Fläche von bis zu sechs Hektar in Flammen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net