Archivierter Artikel vom 06.03.2016, 19:39 Uhr
Westerwaldkreis

Wahlkreis 5: Herrmann will Sprachrohr für seinen Wahlkreis sein

Alexander Herrmann aus Mudenbach möchte gern für die Partei Alfa (Allianz für Fortschritt und Aufbruch) im Landtag sitzen. Über seine Motivation zu kandidieren, sagt er: „Ich bin ein junger Familienvater und mache mir wie viele andere Menschen Sorgen um die Zukunft unseres Landes. Ich bin der Überzeugung, dass unsere Mitbürger mehr in die Entscheidungen der Politik einbezogen werden müssen, daher möchte ich die Weichenstellung unserer Zukunft im Sinne unserer Bürger mitgestalten und als ,Sprachrohr' in meinem Wahlkreis wahrgenommen werden.“

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net