Archivierter Artikel vom 08.08.2021, 18:01 Uhr
Plus
Raubach/Luckenbach

Wäller Firmen kooperieren: Damit Reifen schnell versandt werden können

Die Firmenzentralen von Reifen Gundlach und der AMI Förder- und Lagertechnik liegen rund 30 Kilometer Luftlinie voneinander entfernt. Doch nicht nur aufgrund der räumlichen Nähe pflegen die beiden Westerwälder Unternehmen seit Jahren eine gute Zusammenarbeit. Ein Beispiel für die gelebte Partnerschaft ist die Entwicklung und Realisierung einer Versandsorteranlage im Logistikzentrum der Reifen Gundlach GmbH in Daufenbach (Kreis Neuwied).

Lesezeit: 2 Minuten