Archivierter Artikel vom 08.08.2011, 17:51 Uhr
Plus
Westerwald

Vortour der Hoffnung: 125 000 Euro für krebskranke Kinder erstrampelt

Am ersten Tag der Vortour der Hoffnung erstrampelten die prominenten Radler rund 125 000 Euro für krebskranke Kinder. Sie waren in Westerburg gestartet und über Selters, Ransbach-Baumbach und Montabaur zur Buga geradelt.

Lesezeit: 2 Minuten