Archivierter Artikel vom 29.10.2018, 16:19 Uhr
Plus
Rennerod/Mespelbrunn

Vom Wilden Westen in den Spessart: Reiner Boller veröffentlicht Biografie über Carlos Thompson

Nachdem Reiner Boller aus Rennerod sein Buch „Wilder Westen made in Germany“ veröffentlicht hat (die WZ berichtete), zieht es ihn demnächst in ein „Märchenschloss“. Der Westerwälder wird am Sonntag, 4. November, um 11 Uhr im Pferdestall von Schloss Mespelbrunn im Spessart sein Buch über den Schauspieler Carlos Thompson vorstellen, am Originaldrehort von „Das Wirtshaus im Spessart“, in dem Thompson seinerzeit als Räuberhauptmann Liselotte Pulver „entführte“.

Von Michael Wenzel Lesezeit: 2 Minuten