Archivierter Artikel vom 11.08.2016, 10:10 Uhr
Plus
Westerwald

Vom Knabenkraut zur besonders schönen „Wäller Tour“

Das aktuelle Heft 3/2017 von „Der Westerwald“ gibt wieder einen breiten Überblick über die Arbeit im Westerwald-Verein und in seinen vielen Zweigvereinen, die sich von Köln bis Wißmar und von Bad Ems bis Herdorf erstrecken. Schon das Titelbild, von Redakteur Hans-Jürgen Pletz selbst fotografierte Orchideen auf der Fuchskaute, sind ein Hingucker. Im Editorial, das der Fachbereichsleiter – sein offizieller Vorstandstitel – Publikationen regelmäßig eigenhändig schreibt, geht er ebenfalls auf die blühenden Bergwiesen und die Knabenkräuter an der Fuchskaute ein.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema