Archivierter Artikel vom 25.03.2017, 12:00 Uhr
Plus
Montabaur

Viel Programm rund ums Rad in Montabaur

Auf Initiative der Kleinkunstbühne Mons Tabor, der Radsportgemeinschaft Montabaur und der Equipe France soll die Erfindung des Fahrrads vor 200 Jahren bei einem Aktionstag am Samstag, 22. April, im und um das Rathaus in Montabaur gefeiert werden. Das Programm spielt sich von 15 Uhr an in der Bürgerhalle im historischen Rathaus, auf dem Großen Markt (Fußgängerzone) und auf dem Konrad-Adenauer-Platz ab und beinhaltet Aktionen, Diskussionen und viele Informationen.

Lesezeit: 2 Minuten