Archivierter Artikel vom 24.04.2020, 06:10 Uhr
Plus
Montabaur

Videoaufnahmen von Beisetzungen: Trotz Corona in Würde Abschied nehmen

Die Corona-Pandemie hat unser Leben auf den Kopf gestellt, nichts ist mehr so, wie es war. Hochzeiten ohne Gäste, Beerdigungen ohne Trauernde – die wichtigsten Ereignisse im Leben gehen zurzeit fast unbeobachtet vorüber. Doch eine temporäre Änderung in der Friedhofssatzung erlaubt nun wenigstens das Filmen und Fotografieren während Beisetzungen, da die Maximalzahl der Trauernden vor Ort auf zehn begrenzt wurde.

Von Sandra Fischer Lesezeit: 3 Minuten
+ 4391 weitere Artikel zum Thema