Archivierter Artikel vom 12.02.2016, 17:56 Uhr
Plus
Siershahn

VG prüft Kosten der Asylunterkunft

Die Vorbereitungen für den Umbau der ehemaligen Berggartenschule in Siershahn zur Sammelunterkunft für Flüchtlingsfamilien laufen. In dem seit Jahren leer stehenden Schulgebäude, für das es seit Längerem Abrisspläne gibt, sollen ab Sommer bis zu 30 Asylbewerber ein neues Zuhause finden.

Lesezeit: 3 Minuten