Plus
Wirges

Verwirrung in Wirges: Geänderte Verkehrsführung irritiert Autofahrer

Eine geänderte Vorfahrtsregelung sorgt seit Kurzem in Wirges für Verwirrung: Wer bisher aus der Siemensstraße kommend in die Dr.-Wodrich-Straße abbiegen wollte, musste anhalten. Nun schließt die Siemensstraße als Vorfahrtsstraße an die Dr.-Wodrich-Straße an, während die Bahnhofstraße mit einem Vorfahrt-gewähren-Schild versehen wurde. Deshalb hatte der Landesbetrieb Mobilität die bisherigen Markierungen entfernt und neue Linien auf den Asphalt gesetzt. Doch die alte Verkehrsführung ist nach wie vor deutlich zu sehen – und das führt zu Irritationen bei vielen Autofahrern.

Von Maja Wagener Lesezeit: 2 Minuten