Archivierter Artikel vom 22.04.2014, 06:03 Uhr
Plus
Montabaur

Verkehr im ICE-Park soll besser fließen

Mit einer modernen Ampelanlage und zusätzlichen Spuren für Rechtsabbieger will der Landesbetrieb Mobilität (LBM) die Verkehrslage im Montabaurer ICE-Park verbessern. Die Maßnahmen sollen dazu beitragen, den Kreisel am FOC auf der Südseite des Bahnhofs zu entlasten und die gefährliche Kreuzung an der Auffahrt zur A3 und zur B255 zu entschärfen.

Lesezeit: 3 Minuten