Archivierter Artikel vom 28.06.2010, 16:19 Uhr

Vereinszuschüsse werden nicht gekürzt

Sinkende Gewerbesteuereinnahmen und die Erhöhung einiger Ausgabenansätze bei laufenden Maßnahmen – das sind die Ursachen für den Nachtragshaushalt der Stadt Ransbach-Baumbach. Ursprünglich sollten die Vereine ihr Scherflein zum eingeschlagenen Sparkurs beitragen. Doch dann kam in der Ratssitzung alles anders...¶

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net