Plus
Hattert

Ungewöhnliches Bauprojekt in Hattert gestartet: Hier soll eine ambulant betreute WG für Pflegebedürftige entstehen

Mit einem symbolischen Spatenstich wurde jetzt in Hattert ein ungewöhnliches Wohn- und Betreuungsprojekt offiziell gestartet: In der Straße Im Hanggarten soll binnen eines Jahres ein zweistöckiges Gebäude für eine ambulant betreute Wohngemeinschaft für Menschen, die einen erhöhten Pflegebedarf mit intensivmedizinischer Betreuung haben, sowie für volljährige, pflegebedürftige behinderte Menschen entstehen.

Von Nadja Hoffmann-Heidrich Lesezeit: 3 Minuten