Archivierter Artikel vom 01.04.2012, 14:59 Uhr
Plus
Nentershausen

Unfall in Nentershausen endete glimpflich

Glimpflich endete ein Verkehrsunfall am Samstagmittag in Nentershausen. Die Fahrerin einer mit zwei Frauen aus der Verbandsgemeinde Montabaur besetzten Mercedes C-Klasse wollte gegen 11.45 Uhr aus der Kirchstraße auf Höhe der Bäckerei Schäfer nach links in die Koblenzer Straße abbiegen. Beim Abbiegevorgang missachtete die Fahrerin allerdings die Vorfahrt eines aus Richtung Görgeshausen kommenden Geldtransporters einer Sicherheitsfirma. Der Fahrer des VW-Transporters konnte dabei nicht mehr ausweichen und fuhr in die Fahrerseite des Mercedes.

Lesezeit: 1 Minuten