Archivierter Artikel vom 14.01.2018, 09:49 Uhr
Hattert

Unfall auf B 413: Autofahrer leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B413/Höhe Abfahrt Hattert-Hütte ist am Freitagnachmittag eine Person leicht verletzt worden.

Bei einem Unfall auf der B 413 Höhe Abfahrt Hattert-Hütte ist am Freitagnachmittag ein Autofahrer leicht verletzt worden.
Bei einem Unfall auf der B 413 Höhe Abfahrt Hattert-Hütte ist am Freitagnachmittag ein Autofahrer leicht verletzt worden.
Foto: picture alliance / dpa

Wie die Polizei berichtet, wollte der Unfallverursacher mit seinem PKW aus Richtung Hattert-Hütte kommend nach links auf die B 413 in Richtung Hachenburg abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt des auf der B 413 befindlichen, aus Richtung Merkelbach kommenden PKW-Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Wagen, der auf der B413 unterwegs war, kam in Folge dessen von der Fahrbahn ab und erst im Straßengraben, auf der Seite liegend, zum Stehen. Der Fahrer darin wurde leicht verletzt.