Hundsangen

Umzug ins Containerdörfchen: Hier wird für 18 Monate die Kita Hundsangen einziehen

Ein Eingang schwebt durch die Lüfte, genauso wie der Rest der Container, in der die katholische Kindertagesstätte St. Elisabeth Hundsangen für 18 Monate einziehen wird. Dabei handelt es sich um ein Provisorium aus Containermodulen, das vorübergehend zum Domizil der Kita-Kinder aus Hundsangen und Obererbach wird. In der Zwischenzeit wird das Gebäude in der Günterstraße generalsaniert, in Teilen sogar abgerissen und neu gebaut.

Susanne Willke Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net