Archivierter Artikel vom 22.10.2020, 18:35 Uhr
Hüblingen

Tödlicher Unfall bei Hüblingen: Autos stoßen auf L 299 zusammen

Bei einem Verkehrsunfall auf der L 299 in der Gemarkung Hüblingen ist am Donnerstagnachmittag ein 62-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen.

Rettungswagen
Ein Rettungswagen fährt über die Autobahn.
Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild – dpa/Symbolfoto

Der Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge ereignete sich gegen 17 Uhr auf der L 299 in Fahrtrichtung Irmtraut, berichtete die Polizei Westerburg. Der 62-Jährige war mit seinem Auto auf gerader Strecke in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem Transporter zusammengestoßen. Der Fahrer und der Beifahrer des Transporters (61 und 21 Jahre) wurden verletzt.

Die L 299 war noch am Abend voll gesperrt. Es wurde ein Gutachter zur Klärung der Unfallursache eingeschaltet.