Plus

Todesfahrer muss für 28 Monate ins Gefängnis

Montabaur/Zehnhausen b. R. „Sie sind ein gewissenloser Raser!“ Richter Ludger Griesar fand klare Worte im Prozess gegen einen 51-jährigen Schweißer, der am 11. Juli auf der B 54 in der Gemarkung von Zehnhausen bei Rennerod durch ein riskantes Überholmanöver den Tod eines Menschen verursacht hatte. Wegen fahrlässiger Tötung in Tateinheit mit fahrlässiger Körperverletzung, Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht verurteilte ein Schöffengericht in Montabaur den 51-Jährigen zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und vier Monaten.

Lesezeit: 1 Minute
Montabaur/Zehnhausen b. R. „Sie sind ein gewissenloser Raser!“ Richter Ludger Griesar fand klare Worte im Prozess gegen einen 51-jährigen Schweißer, der am 11. Juli auf der B 54 in der Gemarkung von Zehnhausen bei Rennerod durch ein riskantes Überholmanöver den Tod eines Menschen verursacht hatte. Wegen fahrlässiger Tötung in Tateinheit mit ...