Westerwaldkreis

Tochter geschlagen: 4050 Euro Strafe

Das Zusammenleben muss für die Familienangehörigen die Hölle gewesen sein. Nachdem ihre Tochter, ihr einziges Kind, in die Pubertät kam, war die Welt nicht mehr wie zuvor. Probleme und Streitigkeiten stauten sich an, die letztlich in tätliche Auseinandersetzungen mündeten, als der Vater sich offenbar nicht mehr anders zu helfen wusste. Am Ende zeigte die heute 17-Jährige das Familienoberhaupt an.

Michael Wenzel Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net