Archivierter Artikel vom 06.09.2019, 19:53 Uhr
Plus
Montabaur

Tiefgarage in Montabaur steht zur Diskussion: Stadtrat diskutiert über Vertrag mit der Verbandsgemeinde Montabaur

Die geplante Tiefgarage des neuen Verbandsgemeindehauses beschäftigte den Stadtrat Montabaur, nachdem bereits vergangene Woche im städtischen Ausschuss darüber gesprochen worden war (unsere Zeitung berichtete). Stefan Baumgarten, der das Projekt betreut, informierte nicht nur über den Stand der Planungen. Er stellte auch einen städtebaulichen Vertrag zur Diskussion, von dem nach Ansicht der VG-Verwaltung Stadt wie auch VG profitieren könnten.

Von Susanne Willke Lesezeit: 3 Minuten