Archivierter Artikel vom 04.11.2011, 13:25 Uhr
Niedererbach

Theaterfreunde Niedererbach bringen die Farce „Außer Kontrolle“ auf die Bühne

Ein geplanter Seitensprung, eifersüchtige Ehemänner und eine plötzlich auftauchende Leiche – das sind die wichtigsten Zutaten beim neuen Stück der Theaterfreunde Niedererbach. „Außer Kontrolle“ lautet der Titel der Farce von Ray Cooney, die Horst Meister und Frank Prüfer gerade inszenieren. Nur noch zwei Wochen dauert es, bis sich der Vorhang im Haus Erlenbach in Niedererbach für das Ensemble hebt. Entsprechend sind die Proben in der Endphase. An drei Abenden in der Woche und auch an den Wochenenden wird kräftig an den Szenen gefeilt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net