Archivierter Artikel vom 15.05.2018, 06:00 Uhr
Plus
Westerwald

Tag des Wanderns: Ohne Vereine führt Pfad ins Ungewisse

Ob Waldweg oder Klettersteig, Schlucht oder Höhenzug – am Wochenende und nach Feierabend zieht es die Deutschen in die Natur. Vor allem Menschen jungen und mittleren Alters können sich wieder mit dem Volkssport Nummer 1, dem Wandern, identifizieren.

Von Martin Boldt Lesezeit: 3 Minuten