Archivierter Artikel vom 31.08.2018, 06:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Suche nach Jugendlichem: Bei Vermisstem aus dem Westerwald muss jetzt der Zufall helfen

Viereinhalb Monate sind vergangen, seit ein Jugendlicher vermisst gemeldet wurde. Bis heute fehlt von dem Jugendlichen jede Spur. Die Hachenburger Polizei hatte in den Tagen nach dem Verschwinden mit einem Großaufgebot rund um Unnau-Korb nach dem Jungen gesucht. Monate später gibt es leider keine Hoffnung mehr, den Vermissten noch lebend in der Umgebung zu finden, falls er einen Unfall hatte.

Von Thorsten Ferdinand Lesezeit: 2 Minuten