Archivierter Artikel vom 24.05.2022, 06:45 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Stromerzeuger und Verbraucher „kurzschließen“: Klimamanager der VG Ransbach-Baumbach werben für Idee

Die Entwicklung eines „virtuellen Kraftwerks der Verbandsgemeinde“ war kürzlich Thema im Verbandsgemeinderat in Ransbach-Baumbach. Den abstrakten Begriff des virtuellen Netzwerks erläuterte Klimamanager Patrick Lembgen ganz praktisch: „Mein Plan ist, klein anzufangen: vorhandene Potenziale auszunutzen und kommunal erzeugten Strom direkt an die größten VG-eigenen Verbraucher zu bringen.“

Von Katrin Maue-Klaeser Lesezeit: 3 Minuten