Archivierter Artikel vom 14.04.2017, 17:48 Uhr
Plus

Straße wird nicht schon wieder aufgerissen

Ein Gerücht, welches in den vergangenen Wochen in Nentershausen die Runde machte, bewahrheitet sich unterdessen nicht: Der gerade erst frisch sanierte Abschnitt der Heilberscheider Straße wird nicht direkt schon wieder für Arbeiten der Verbandsgemeinde (VG) Montabaur aufgerissen. Vielmehr steht nur ein Teilabschnitt des Gehwegs entlang der Heilberscheider Straße zur Sanierung an, wie es vonseiten der VG-Verwaltung heißt. Betroffen ist die nördliche Straßenseite zwischen Neustraße und Oberdorfstraße, also entlang des nicht sanierten Abschnitts der Heilberscheider Straße.