Archivierter Artikel vom 07.12.2021, 09:33 Uhr
Selters

Verkehrsunfall auf der L 305 bei Selters: Straße mehrere Stunden vollgesperrt

Auf der Landesstraße 305 bei Selters hat sich am Dienstag um 3.30 Uhr ein Unfall ereignet, in dessen Folge die Fahrbahn über Stunden voll gesperrt werden musste.

Polizei mit Unfall-Signal

Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Aus Richtung Mogendorf kommend, verlor der Fahrer eines Lkw-Anhängergespanns auf der schneebedeckten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Anhänger rutschte in den Straßengraben, das noch verbundene Zugfahrzeug verblieb auf der Fahrbahn.

Wenig später befuhr ein weiterer Lkw die gleiche Strecke. Der Fahrer erkannte das Hindernis zu spät und kollidierte sodann mit dem Gespann. Verletzt wurde bei den Unfällen niemand.

Ab dem Kreisverkehr in Mogendorf sowie an der Kreuzung zur Landesstraße 304 musste der Verkehr bis 16.30 Uhr umgeleitet werden.