Archivierter Artikel vom 03.02.2012, 16:31 Uhr
Plus
Stein-Neukirch

Stein-Neukirchener Künstlerehepaar hat ersten Teil von Fantasy-Krimi-Serie veröffentlicht

Nad und Daniel Bähner in ihrem kuscheligen Häuschen in Stein-Neukirch zu begegnen – von ihnen ob der niedrigen Decken liebevoll „Villa Duckdich“ genannt -, hat etwas Inspirierendes. Die junge Frau (32) sprudelt voller Ideen und Phantasie. Da sitzt sie, geschmückt mit einem feschen Hut, und hält ihr 256 Seiten starkes Erstlingswerk in den Händen. In einem Ruck hat die gelernte Bürokauffrau, die aus Bayern stammt, den packenden Fantasy-Krimi-Roman „Abenteuer Better London – Das Geheimnis der Steine“ niedergeschrieben.

Lesezeit: 3 Minuten