Archivierter Artikel vom 16.03.2020, 18:31 Uhr
Plus
Ransbach-Baumbach

Stadtrat Ransbach-Baumbach beschließt: Töpferstadt schützt sich vor Hochwasser

Die Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach will in Zeiten des Klimawandels Vorsorge treffen und sich künftig besser vor Hochwasser schützen. Vor diesem Hintergrund hat der Verbandsgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, ein Hochwasserschutzkonzept nach den Vorgaben der Landesregierung zu erarbeiten. Dafür stehen in diesem Haushaltsjahr 35.000 Euro zur Verfügung, im Jahr 2021 sollen es noch einmal mehr Mittel sein, kündigte Werkleiter Wolfgang Baldus in der Ratssitzung an.

Von Stephanie Kühr Lesezeit: 2 Minuten