Plus
Montabaur

Stadtrat Montabaur setzt Planung fort: Neubaugebiet Färbersahlen wird kleiner als geplant

Wohnraum oder Naturschutz? Um diese Abwägung ging es bei der jüngsten Sitzung des Montabaurer Stadtrats – mit Blick auf das geplante Neubaugebiet Färbersahlen. Beide Optionen wurden schließlich berücksichtigt: Der südliche Teil des Plangebiets ist eine „magere Flachland-Mähwiese“, also ein Biotop, das grundsätzlich nicht bebaut werden darf. Einstimmig entschied der Rat, den Bereich unberührt zu lassen. Ein Wohnbaugebiet gibt es dennoch.

Lesezeit: 3 Minuten