Archivierter Artikel vom 26.08.2011, 12:09 Uhr
Plus
Montabaur

Stadtrat ist besorgt über Zustand des Konrad-Adenauer-Platzes

Der Stadtrat in Montabaur zeigt sich besorgt über den Zustand des neuen Konrad-Adenauer-Platzes. Der erst wenige Monate alte Kiesbelag weist bereits zahlreiche unschöne Gebrauchsspuren auf. Darüber hinaus ist es schon mehrmals zu Vandalismusschäden auf dem Platz gekommen. Der Stadtrat diskutierte in seiner jüngsten Sitzung angeregt über das Problem, kam jedoch letztlich zu keinem Ergebnis. „Wenn ich eine Lösung hätte, würde ich sie gerne kundtun“, meinte Stadtbürgermeister Klaus Mies etwas ratlos.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema