Wirges

Stadtrat entscheidet über Bergstraße: Wirges setzt Ausbau bis 2021 aus

Der umstrittene Ausbau der Bergstraße in Wirges wird bis Anfang 2021 ausgesetzt. Das hat der Stadtrat von Wirges in seiner jüngsten Sitzung mit 16-Ja-Stimmen gegen zwei Nein-Stimmen beschlossen. Nach langer Aussprache stimmte der Rat damit einem gemeinsamen Antrag von CDU und SPD zu. Dagegen konnten sich die Wirgeser Liberalen mit ihren weitergehenden Forderungen, den Ausbau der Bergstraße bis nach der Landtagswahl zu stoppen und zusätzlich eine Kostenbremse einzubauen, nicht durchsetzen. Der entsprechende FDP-Antrag wurde mit 16 Nein-Stimmen aus den Reihen von CDU und SPD abgelehnt.

Stephanie Kühr Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net