Archivierter Artikel vom 02.05.2017, 17:04 Uhr
Plus
Ransbach-Baumbach

Stadt setzt Segel für ein neues Industriegebiet

Die Stadt Ransbach-Baumbach will ein neues Industrie- und Gewerbegebiet ausweisen und dadurch langfristig neue Arbeitsplätze in der Stadt schaffen und das Gewerbesteueraufkommen stärken. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig die grundsätzliche Aufstellung des Bebauungsplanes beschlossen. Damit soll eine etwa 15 Hektar große Fläche zwischen der Oststraße und der L 300 (Rohrhofstraße) auf dem Gebiet nördlich des Bergbaubetriebes Dr. Ludwig als Areal für Industrie- und Gewerbebetriebe ausgewiesen werden.

Von Stephanie Kühr Lesezeit: 3 Minuten