Archivierter Artikel vom 18.03.2017, 10:52 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Stadt nimmt Geld in die Hand: 155 neue Parkplätze für den ICE-Bahnhof

Die Stadt Montabaur will am ICE-Bahnhof noch in diesem Jahr 155 zusätzliche Parkplätze schaffen. Die neuen Stellflächen entstehen auf einem 4000 Quadratmeter großen Grundstück am westlichen Ende des schon vorhandenen Pendlerparkplatzes in hochwertiger Asphalt-Pflaster-Bauweise. Dafür muss die Stadt allerdings rund 400.000 Euro in die Hand nehmen.

Von Markus Müller Lesezeit: 2 Minuten