Archivierter Artikel vom 27.04.2018, 18:43 Uhr
Plus
Hachenburg

Spirituelle Tage in Hachenburg und Marienstatt: Festival bietet Wege zu mystischen Erfahrungen

„Der Fromme von morgen wird ein Mystiker sein, jemand der Erfahrungen gemacht hat, oder er wird nicht mehr sein.“ Mit diesem Zitat von Karl Rahner eröffnete Kultursommerchef Jürgen Hardeck das zweite spirituelle Festival „Frühlingserwachen“ in Hachenburg. Er schloss damit nahtlos an seinen Eröffnungsvortrag des Festivals 2016 an.

Von Matthias Budde Lesezeit: 2 Minuten