Ransbach-Baumbach

Softwarepanne: EVM-Rechner fordert 212.000 Euro Stromkosten von Ransbach-Baumbacher Kunden

Da hat sich ein junger Familienvater aus Ransbach-Baumbach (Name ist der Redaktion bekannt) jüngst höchst verwundert die Augen gerieben: Laut dem Online-Kundenportal der EVM sollte er nämlich für seine dreiköpfige Familie im neuen Eigenheim satte 212.000 Euro an Stromkosten nachzahlen. Am Ende ging der Fall für den jungen Mann und seine Familie zwar glimpflich aus und der Vorfall entpuppte sich als Softwarepanne, doch es bleibt ein bitterer Nachgeschmack.

Stephanie Kühr Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net