Plus
Neunkhausen

Seit 100 Jahren im Brandschutz aktiv: Feuerwehr Neunkhausen feiert Jubiläum mit Freunden

Von Lara Kempf
Der große Zapfenstreich, unterstützt vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Nistertal und einem Fackelzug der Jubiläumswehr, setzte einen beeindruckenden Schlusspunkt hinter den offiziellen Teil der Feier in Neunkhausen. Foto: Röder-Moldenhauer
Der große Zapfenstreich, unterstützt vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Nistertal und einem Fackelzug der Jubiläumswehr, setzte einen beeindruckenden Schlusspunkt hinter den offiziellen Teil der Feier in Neunkhausen. Foto: Röder-Moldenhauer
Lesezeit: 2 Minuten

100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Neunkhausen – über dieses besondere Jubiläum konnte sich die ehrenamtliche Wehr der Westerwälder Gemeinde nun freuen. Bei einem Kommers mit zahlreichen geladenen Gästen, darunter einige Wehren aus anderen Westerwälder Gemeinden, wurde dieser Anlass am Freitag auf dem Gelände der Firma Moritz Tiefbau in Neunkhausen ordentlich gefeiert.

In seiner Begrüßung hielt Carsten Leonhardt, Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Neunkhausen, – neben aller Freude über das große Jubiläum – das Publikum ebenfalls an, einen Moment innezuhalten, um allen bereits verstorbenen Feuerwehrkameraden zu gedenken, insbesondere vor dem Hintergrund der vor Kurzem in Sankt Augustin im Einsatz getöteten Kollegen. Nach dem ...