Salzburg

Schwerer Zusammenstoß bei Salzburg: Pkw-Fahrer leicht verletzt

Bei einem schweren Zusammenstoß zweier Pkw am Freitagnachmittag bei Salzburg ist der mutmaßliche Unfallverursacher leicht verletzt worden. Er war aus Nister-Möhrendorf in Richtung Hof unterwegs und wollte nach Salzburg abbiegen. Dabei übersah er offenbar das entgegenkommende Auto, das Vorfahrt hatte, und es kam zum Zusammenprall.

Die Autos wurden schwer beschädigt. mm