Plus
Nister

Schwerer Unfall bei Nister: Vier Verletzte nach Kollision auf B 414

Bei einem schweren Unfall auf der B414 bei Nister zwischen einem Lkw und zwei Pkw sind am Mittwochabend insgesamt vier Personen verletzt worden. Foto: Nadja Hoffmann-Heidrich
Bei einem schweren Unfall auf der B414 bei Nister zwischen einem Lkw und zwei Pkw sind am Mittwochabend insgesamt vier Personen verletzt worden. Foto: Nadja Hoffmann-Heidrich

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Mittwochabend um 19.18 Uhr auf der B 414 bei Nister, in der Nähe der Brückenbaustelle in der Überleitung zur L288, wurden am Mittwochabend zwei Männer schwer und zwei weitere Personen leicht verletzt worden. Die beiden Schwerverletzten (ein 32-Jähriger und sein Beifahrer) wurden mit einem Rettungshubschrauber in Krankenhäuser geflogen, die beiden Leichtverletzten mit Krankenwagen zur weiteren Behandlung in Kliniken abtransportiert.

Lesezeit: 2 Minuten
Nach Angaben der Polizei Hachenburg waren zwei Pkw und ein Lkw in den Unfall involviert. Ein 22-Jähriger kam aus Richtung Betzdorf und wollte den Lastwagen auf einer langen Geraden überholen. Dabei übersah der Pkw-Fahrer einen entgegenkommenden Wagen eines 32-Jährigen, sodass es erst zur Kollision der beiden Personenwagen und anschließend zum ...