Archivierter Artikel vom 21.06.2020, 12:17 Uhr
Hachenburg

Schule mit roter Farbe besprüht: Polizei sucht Zeugen

In Hachenburg kommt es in jüngster Zeit vermehrt zu Sachbeschädigungen durch Graffiti.

Die Polizei Hachenburg sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Fall von Sachbeschädigung durch Graffiti an der Realschule plus und Fachoberschule Hachenburger Löwe geben können. Das Gebäude wurde mit roter Farbe beschmiert (Symbolbild). Foto: Patrick Seeger, picture alliance/dpa
Die Polizei Hachenburg sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Fall von Sachbeschädigung durch Graffiti an der Realschule plus und Fachoberschule Hachenburger Löwe geben können. Das Gebäude wurde mit roter Farbe beschmiert (Symbolbild).
Foto: Patrick Seeger, picture alliance/dpa

Der aktuelle Fall ereignete sich zwischen Freitag, 12. Juni, und Montag, 15. Juni, an der Hauswand der Realschule plus und Fachoberschule Hachenburger Löwe, die mit roter Sprühfarbe beschmiert wurde. Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise zu diesem oder zu ähnlich gelagerten Fällen aus der jüngsten Vergangenheit geben? Wer hat in diesem Zusammenhang verdächtige Personen gesehen? Gibt es weitere Anhaltspunkte auf mögliche Zeugen sowie entsprechende gesichtete Materialien? Hinweise bitte an die Polizei Hachenburg unter Telefon: 02602/955 80.