Archivierter Artikel vom 13.03.2014, 18:51 Uhr
Krümmel

Schulbusfahrer übersieht Motorrad: Fahrerin schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Donnerstagnachmittag eine Motorradfahrerin, als sie an der Kreuzung L 267/L 306 bei Krümmel mit einem Schulbus zusammenstieß.

Rheinland-Pfalz – Verkehrsunfall am Donnerstag (13.03.14) auf der Strassenkreuzung der Landstrasse 306 / 267 zwischen Marienrachdorf und Sessenhausen im Westerwald. Foto: Sascha Ditscher

Rheinland-Pfalz – Verkehrsunfall am Donnerstag (13.03.14) auf der Strassenkreuzung der Landstrasse 306 / 267 zwischen Marienrachdorf und Sessenhausen im Westerwald. Foto: Sascha Ditscher

Rheinland-Pfalz – Verkehrsunfall am Donnerstag (13.03.14) auf der Strassenkreuzung der Landstrasse 306 / 267 zwischen Marienrachdorf und Sessenhausen im Westerwald. Foto: Sascha Ditscher

Rheinland-Pfalz – Verkehrsunfall am Donnerstag (13.03.14) auf der Strassenkreuzung der Landstrasse 306 / 267 zwischen Marienrachdorf und Sessenhausen im Westerwald. Foto: Sascha Ditscher

Rheinland-Pfalz – Verkehrsunfall am Donnerstag (13.03.14) auf der Strassenkreuzung der Landstrasse 306 / 267 zwischen Marienrachdorf und Sessenhausen im Westerwald. Foto: Sascha Ditscher

Rheinland-Pfalz – Verkehrsunfall am Donnerstag (13.03.14) auf der Strassenkreuzung der Landstrasse 306 / 267 zwischen Marienrachdorf und Sessenhausen im Westerwald. Foto: Sascha Ditscher

Rheinland-Pfalz – Verkehrsunfall am Donnerstag (13.03.14) auf der Strassenkreuzung der Landstrasse 306 / 267 zwischen Marienrachdorf und Sessenhausen im Westerwald. Foto: Sascha Ditscher

Rheinland-Pfalz – Verkehrsunfall am Donnerstag (13.03.14) auf der Strassenkreuzung der Landstrasse 306 / 267 zwischen Marienrachdorf und Sessenhausen im Westerwald. Foto: Sascha Ditscher

Rheinland-Pfalz – Verkehrsunfall am Donnerstag (13.03.14) auf der Strassenkreuzung der Landstrasse 306 / 267 zwischen Marienrachdorf und Sessenhausen im Westerwald. Foto: Sascha Ditscher

Die 43-Jährige kam mit ihrer Maschine aus Richtung Krümmel und wollte in Richtung Dierdorf. Der Bus war von Deesen in Richtung Marienrachdorf unterwegs. An der mit einem Stoppschild versehenen Kreuzung übersah der 39-jährige Busfahrer offenbar die vorfahrtberechtigte Motorradfahrerin aus der Verbandgemeinde Hachenburg, und es kam zum Zusammenstoß.

Die 43-Jährige wurde mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen im Rettungshubschrauber nach Koblenz ins Stiftskrankenhaus geflogen. Die im Bus mitfahrenden Kinder blieben alle unverletzt und wurden von Eltern und Lehrern schnell abgeholt, teilte die Polizei mit. mm